Ferienpass 2012
Bei Milch und mehr trafen sich die Ferienkids auf dem Bauernhof der Familie Wiggers in Rodewald. Nach einer Hofführung und der Besichtigung eines Mähdreschers durften die Kids die Tiere des Hofes bewundern und Joghurt, Erdbeermilch und Butter herstellen. Nebenbei wurde noch gefühlt, wie kuschelig und winzig Babytauben sind. Alle selbstgemachten Sachen wurden dann selbst vernascht und zu guter Letzt gab es eine große Kostprobe an Kakao, Joghurt und Milchgetränken der Fa. Frischli zur Stärkung! Ran an die Geräte 17 TeilnehmerInnen bei der Ferienpassaktion vom Planungsteam Binderhaus Rodewald und SV Linsburg in der Samtgemeinde Steimbke wurden zu „Ran an die Geräte“, in der Turnhalle Rodewald von der Übungsleiterin des SSV Rodewald, Heike Schneider begrüßt. Zuerst wurde der Geräteaufbau erklärt und gemeinsam die einzelnen Turnstationen vervollständigt. Anschließend gab es  als "warm-up" einen Musikstopplauf. Die gekennzeichnete Turnlandschaft bestand u. a. aus Wellenmeer, Hängebrücke, Schluchten und Lianen. Es konnte anhand von Farbwürfel oder Zahlenwürfel erturnt werden. Für jede der 6 Stationen durfte danach ein Piratenschiff oder die Hexe Bibi Blocksberg  ausgemalt werden. Zwischendurch ergaben sich Übungen wie Aufschwung, Unterschwung und rückwärts balancieren auf einer Wipp-Brücke. Nach einer Trinkpause wurden zwei Mannschaften gewählt und es gab ein spannendes Rollbrettrennen. Die Ferienpasskinder  waren dann so aus der Puste, dass sie ganz ruhig einer Bewegungsgeschichte lauschen konnten. Die Geschichte endete mit einer Schatzsuche, der Inhalt bleibt natürlich geheim!
zurück zurück
Binderhaus   Rodewald  e.V.
Kultur- und Jugendzentrum